HERE GOES INVISIBLE HEADER

Anmeldung

Anmeldung

Mit dem Schüler-Medienmentoren-Programm (SMEP) des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) können sich Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren zu Schüler-Medienmentoren ausbilden lassen. Auf Grundlage des Peer-to-Peer-Ansatzes vertiefen Jugendliche ihre eigene Medienkompetenz und lernen wie sie ihr Wissen effektiv weitergeben können. Außerdem erfahren sie wie sie eigenverantwortlich eine Medien-AG oder ein Medien-Projekt an ihrer Schule gestalten und leiten.

Wichtige Hinweise

  • Alle Veranstaltungen können auch online durchgeführt werden. Um pandemiebedingte Ausfälle von Kursen zu verhindern, empfiehlt sich eine Kombination aus Präsenz- und Online-Terminen.
  • Aufgrund der derzeit hohen Nachfrage und pandemischen Einschränkungen kann eine zeitnahe Durchführung von Kursen nicht garantiert werden. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung, dass zwischen dem Zeitpunkt Ihrer Anmeldung und der Durchführung des Kurses mehrere Wochen liegen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bitte vergewissern Sie sich, dass alle Pflichtfelder (mit * gekennzeichnet) ausgefüllt wurden. Nach dem Drücken des "Absenden"-Knopfes sollte eine Bestätigungsmail in ihrem Postfach landen. Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach. Sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben, überprüfen Sie die eingebenen Daten und wiederholen Sie den Anmeldevorgang. Bitte verwenden Sie die jeweils aktuellste Version Ihres Browsers. Bei älteren Versionen funktioniert die Anmeldung ggf. nur eingeschränkt.
Die folgenden Informationen dienen der Organisation des Kurses und sind keine zu erfüllenden Kriterien für die Teilnahme am SMEP!

Datenschutzhinweis: Ihre Daten sowie der Inhalt Ihrer Anfrage werden vertraulich behandelt. Wir speichern sie ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Bearbeitung Ihres Anliegens. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Das Schüler-Medienmentoren-Programm wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg durchgeführt. Wir geben deshalb Ihre Anfrage an das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg weiter. Nach Bearbeitung Ihres Anliegens werden Ihre Daten wieder gelöscht oder gegebenenfalls bei aktenrelevanten Vorgängen gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen zur Aktenführung gespeichert.
captcha